Hochzeitstorte mit Melodie

Eine Hochzeit ist doch eigentlich etwas Romantisches, wenn nicht sogar meistens etwas Kitschiges und zwar finde ich, dass hier der Kitsch etwas Positives ist. Denn es gibt doch kaum etwas Romantischeres, als sich zu versprechen, in guten wie in schlechten Zeiten zueinander zu stehen und das bis zum Ende aller Tage. So ist es nicht verwunderlich, dass die Herzform für die Hochzeitstorte mittlerweile schon so etwas wie ein Klassiker geworden ist. Ob nun als Doppelherz mit Früchten, hier am Beliebtesten in  rot gehalten mit Erdbeeren, oder klassisch weiß eingedeckt, wird es wohl auch in hundert Jahren noch immer beliebt sein. Schließlich steht die Herzform immer für die Liebe und zwar die Liebe füreinander und genau das will man doch mit einer Hochzeit deutlich herausstellen.

Hochzeitstorte in Herzform

Auch wenn die Welt um uns herum zu zerfallen scheint und wir anscheinend den Hass und Krieg nicht besiegen können, so ist es doch schön, wenn hier zwei Menschen die Liebe an sich feiern und ihre Familie und Freunde daran teilhaben wollen. Es könnte doch so einfach sein. Also was gibt es denn Schöneres, Romantischeres, Weltfremderes und auch Kitschigeres als eine Hochzeit? Nichts! Genau deshalb sollten wir wieder mehr heiraten und die Liebe feiern! Also Leute traut euch und habt keine Angst sentimental und kitschig zu sein. Im richtigen Moment gibt es nichts besseres!

Mir gefallen ja die einfach aufgebauten, nicht überladenen Hochzeitstorten am Besten. Für mich liegt die große Kunst im Beschränken, so wie oben. Aus den Vorgaben des Brautpaares haben meine Konditorin Ina und mein Lehrling Simone eine wirklich sehr schöne Hochzeitstorte kreiert.

Hochzeitstorte in Herzform

Eine rote Rose steht für die Liebe!

 

Hochzeitstorte in HerzformEine weiße Rose steht für die Unschuld,  Reinheit und auch für einen Neubeginn!

 

Hochzeitstorte in HerzformLeider weiß ich gar nicht welches Lied oder welche Melodie sich hier unser Brautpaar ausgesucht haben. Aber sie werden es bestimmt mit Bedacht gemacht haben.

 

Hochzeitstorte in HerzformDie zwei Glücklichen: Elke und Christoph

 

Und mir bleibt nur noch eines: Ich wünsche Elke und Christoph auf Ihrem gemeinsamen Weg viel Glück und Geduld. Denn das braucht ihr, damit all das in Erfüllung geht, was ihr euch auf eurem Weg vorgenommen habt.

Ihr Konditormeister Martin Schönleben

Print Friendly

Ähnliche Beiträge


Hinterlasse einen Kommentar mit Facebook