Brezn-Show mit Franzbrezn

Franzbrötchen

Letzten Dienstag hatten wir in der Buchhandlung Bräunling eine Live-Brezn-Backshow. Dort habe ich nicht nur versucht, meiner Lieblingsbuchhändlerin Frau Bräunling, das Breznbacken beizubringen, nein ich habe auch noch ein ganz spezielles Gebäck für sie erfunden. Ich habe sozusagen Hamburg und Puchheim in einem Gebäck vereint und die “Puchheimer Franzbrezn” erfunden. Der Beginn einer Bayerisch-Hamburgerischen Freundschaft. Eine bayerische Laugenbreze steht für Puchheim:

Laugenbrezen

Und ein Hamburger Franzbrötchen steht für Hamburg:

Hamburger Franzbrötchen

Beides miteinander gekreuzt und heraus kommt eine “Puchheimer Franzbrezn”. Hier seht ihr die Weltprämiere der Franzbrezn:

Franzbrötchen

Da viele nach den Rezepten gefragt haben, habe ich mich entschlossen, diese in einem kleinen Heftchen zusammen zu fassen.

Das Heft zur Breznbackshow mit allen Rezepten könnt ihr hier herunterladen:

Viel Spaß beim Nachbacken wünscht allen Bäcker*innen

Ihr Konditormeister Martin Schönleben

Print Friendly, PDF & Email