Meine Frühjahrskurse

Hier meine Frühjahrskurse an der VHS-Gröbenzell und VHS-Puchheim. süße SalamieFür alle die Lust haben mal mit mir einen Kurs zu machen:

Schokoladenkurs

Lassen Sie sich einen Abend durch Schokolade versüßen! Konditormeister Martin Schönleben weist Sie in die Geheimnisse des süßen Glücklichmachers ein. Sie lernen in diesem Kurs wie Sie die Schokolade richtig behandeln müssen, damit Sie ihren zarten Schmelz behält und schön matt glänzt. Wir machen einfache Pralinen, Tafelschokoladen, Desserts und alles, was das Herz eines Schokoladenliebhabers höher schlagen lässt. Kursgebühr inkl. 13 EUR Materialkosten. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Mitzubringen: Getränk, Geschirrtuch und ein Gefäß für die hergestellten Leckereien.

Beginn: Donnerstag, 21. Februar 2013
Ende: 21. Februar 2013

 

Uhrzeit: von 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Dauer: 1 Termin
Leiter: Martin Schönleben
Nummer: H145
Ort: Bürgerhaus, Lehrküche, Gröbenzell, Rathausstraße 1Anfahrt
Gebühr: 38,50 €

Anmeldung über:   VHS-Gröbenzell

Pralinen

Pralinen für Gourmets – die kleinen feinen Kunstwerke der Konditorei

In die kleinen und großen Geheimnisse der Pralinenherstellung weiht Sie der Konditormeister Martin Schönleben ein. Gemeinsam stellen wir raffinierte, moderne und traditionelle Schokoladenkunstwerke her. Sie erhalten Tipps und Tricks direkt vom Fachmann! Am zweiten Tag werden die vorbereiteten kleinen Kunstwerke überzogen und schön verziert. Jede Praline, die Sie selber herstellen, ist wirklich eine Sünde wert. Kursgebühr inkl. 15 EUR Materialkosten. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Mitzubringen: Geschirrtücher, Getränk, Behälter für die fertigen Pralinen.

Beginn: Mittwoch, 24. April 2013
Ende: 25. April 2013

Uhrzeit: von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Dauer: 2
Leiter: Martin Schönleben
Nummer: H140
Ort: Bürgerhaus, Lehrküche, Gröbenzell, Rathausstraße 1Anfahrt
Gebühr: 48,50 €

Anmeldung über:  VHS-Gröbenzell

Bärlauchblüte wie gemalt

 

Backkunst mit Bärlauch und Frühlingskräutern – Genuss mit dem Konditormeister
Neue Rezepte zum Frühlingsanfang

Kaum ist der Frühling aufgewacht, schon schießt der Bärlauch ans Licht. Seit Urzeiten verzehren die Menschen genüsslich dieses aromatische Kraut. Der Waldknoblauch schmeckt nicht nur lecker, er ist auch gesund und macht uns bärenstark. Der Puchheimer Konditormeister Martin Schönleben weiht Sie in die Geheimnisse der Backkunst mit Bärlauch und anderen Frühlingskräutern ein: Bärlauchbrot, -semmeln und -gebäck. Mit der Anleitung, die Sie mitbekommen, gelingt das alles auch ganz einfach zu Hause. PLUS: Tipps direkt vom Konditormeister, wie Sie Bärlauch am besten verarbeiten und auch haltbar machen für weitere selbstgemachte Bärlauch-Schmankerl.

Kursgebühr inkl. € 10,00 für hochwertige Backzutaten. So erreichen Sie die Schulküche der Mittelschule: über den Eingang Lagerstraße, geradeaus durchgehen durch alle Schulgebäude bis zum letzten Treppenhaus, dort in den Keller, dort nach rechts, der erste Raum ist die Schulküche.

Beginn: Donnerstag, 18. April 2013
Ende: 18. April 2013

Uhrzeit: von 18:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Dauer: 1
Leitung: Martin Schönleben
Nummer: 1642
Ort:
Raum: Mittelschule, Schulküche, über Eingang Lagerstr. 26
Gebühr: 36,00 €
Bitte mitbringen: Bitte mitbringen: Getränke, Schürze, Trockentücher, Gefäße zum Mitnehmen Ihrer Bärlauch-Leckereien.

Anmeldung unter: VHS-Puchheim

Es freut sich auf Euch

Martin Schönleben

 

Print Friendly, PDF & Email


Hinterlasse einen Kommentar mit Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Mehr zum Opt-out