Neues aus meiner Backstube

Tauftorte von meiner Konditorin Ina:

Muss man da noch große Worte verlieren, nein schaut euch einfach die Fotos an.

Wer die Babyschuhe nachmachen will, findet bei meine Tortenwelt eine genaue Anleitung

Da ist der berufliche Weg ja schon vorprogrammiert.

Darf’s noch ein Bild mehr sein?

und jetzt kann gefeiert werden.

Ihr Konditormeister Martin Schönleben

PS: Nachdem ich darauf hingewiesen wurde, fällt es mir auch auf eindeutig hellblau, hellblauer geht’s nicht mehr. Zwar kein Rezept aber die Farbe stimmt. Deshalb nehme ich einfach teil: Blog-Event Cookbook of Colors: Im Februar sind auch die Mädels hellblau

11 Comments

    1. Liebe Manu,

      eigentlich habe ich an Basketballer gedacht. Aber jetzt hat er ja schon zwei Berufsmöglichkeiten. Aber wer weiß, vielleicht hat man ja mit diesen Schuhen noch viel mehr Möglichkeiten in der großen weiten Welt.

      Es grüßt aus dem kleinen Puchheim

      Martin

  1. Mei, sind die Schuhe süss….da möcht man grad nochmal ein…..Nein, warte. Enkel. Enkel ja…..eigenes Nein. Aber dann nur mit einer Tauftorte von Dir.

    1. Liebe Melanie,

      das mit den Enkeln musst selbst organisieren. Ich weiß zwar nicht wie, aber ist Gott sei Dank ist das dein Problem. Und dann müssen wir nur noch die Lieferung ins Allgäu managen. Aber da haben wir ja noch ein paar Jahre Zeit. Obwohl ….

      Es grüßt mit bayrischen Grüßen

      Martin

  2. In Rosarot dann aber bitteschön Pumps. Mit Glitzer. Wenn schon, denn schon 🙂 Ich nehm derweil die Turnschuhe mit. Sportive Gender-Grüße aus der Hauptstadt!

    1. Liebe Schokozwergin,

      Pumps und dann noch rosarot mit Glitzer – ohje ohje. Gut das noch ein bisschen Zeit ist, bis ich in Rosa auflaufen muss.

      Es grüßt mit rotem Gesicht

      Martin

Comments are closed.

WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner